spielstunde

In vielen Fällen fehlt Hunden der soziale Kontakt. Bei den Spaziergängen wird grundsätzlich besser ausgewichen und in den Hundezonen fühlen sich viele unwohl oder trauen sich erst gar nicht hinein, weil der Eindruck entsteht

dass die Menschen sich um ihre Hunde nicht sorgen. 

Bei der FunnyDogs Spielestunde begleiten wir die Hunde auf ihren Interaktionen mit den Artgenossen um immer zu erkennen, dass das spiel für alle im angenehmen Fluss bleibt. Hie zu ist es notwendig, die Hunde immer wieder aus dem spiel zu nehmen, ruhe reinzubringen um sie  dann wieder frei zu geben.

 

deshalb  kombinieren wir die spielestunde mit mehreren pausen wo wir ein Ruhetraining & Abruftraining einbauen. So bleiben wir mit den Hunden in Kontakt  - und einem kontrolliertem spiel & Spass steht nichts im Wege.

Da es euch immer wieder zum Parcours hinzieht, nehmen wir den diesmal in die Spielstunde mit rein.

 

Wo:            Bei FunnyDogs/Pirawarth

Termin:      nächster Termin folgt im Februar    

Kosten:     € 15,00

                                                                            zur Anmeldung