Tierkommunikation und -energetik

Telepathie bedeutet über eine Distanz hinweg zu fühlen. Sich einfühlen und mitfühlen zu können, ist die Basis für telepathische Kommunikation und bildet einen wichtigen Bestandteil der alltäglichen, nonverbalen Kommunikation zwischen Menschen. Auch Tiere verständigen sich untereinander und mit uns Menschen nicht nur über Körpersprache sondern auch mittels Telepathie. In der telepathischen Kommunikation werden Gefühle, Gedanken, Absichten, Bilder und reines Wissen direkt übertragen. Menschen können diese Nachrichten in dem Ausmaß erhalten, wie sie zuhören und sich darauf einlassen können.

 

Direkte Kommunikation mit Tieren kann Probleme zwischen Menschen und ihren Tieren lösen, unerwünschtes Verhalten erklären oder auflösen, Verwirrungen aufklären, psychische Leiden heilen und die Heilung von Krankheiten und Verletzungen vorantreiben. Tierkommunikation kann bei Verhaltensproblemen eingesetzt werden, bei Verständigungsschwierig-keiten zwischen Mensch und Tier aber auch bei Problemen zwischen Tieren untereinander.

 

Mein Ziel ist es, Unzulänglichkeiten zwischen Ihnen und Ihrem Tier auszumerzen oder zu minimieren und durch Kooperation von Mensch und Tier einen Lösungsansatz zu finden.

Ich bin sozusagen eine Dolmetscherin zwischen Ihnen und Ihrem Tier und freue mich, Sie beide kennen lernen zu dürfen.

 

Tierenergetik kann und will keinen Besuch beim Tierarzt ersetzen. Es werden keine Diagnosen gestellt und keine Krankheiten behandelt. Es handelt sich um eine rein geistig-energetische Methode zur Harmonisierung des Energiesystems.

 

 zur Anfrage