Mantrailing -

Basic - Kurs   &  Übungstrails & Privattrails

Mantrailing – ist Leidenschaft, weckt Emotionen, schafft Vertrauen, vertieft die Mensch-Hund Beziehung

 

Beim Mantrailen – Personensuche macht man sich die hervorragende Riechleistung der Hundenase zunutze. Der Hund sucht Menschen anhand deren Individualgeruch.

Der Mensch lernt seinen Hund genau zu beobachten, denn dieser signalisiert durch seine Körpersprache, wo es entlang geht. Viele Hundebesitzer wissen gar nicht, zu welcher herausragender Nasenleistung der eigene Hund fähig ist.

 

Mantrailing ist eine wunderbare Möglichkeit zur Auslastung für Hunde fast aller Rassen und fast jeden Alters. Nicht nur für Hunde deren die Nasenarbeit schon „in die Wiege gelegt wurde“, sondern auch beim sogenannten Thera-Trailing für jene mit körperlichen Einschränkungen - darüber hinaus auch für Hunde, die in gewissen Situationen problematisches Verhalten zeigen, wie z.B. Angst- oder Aggressionsverhalten.  Die Hunde lernen sich so zu konzentrieren und können oftmals Alltagsreizen, deren sie in „normalen Situationen“ kaum standhalten, hier sogar zur Gänze wegschalten.

 

Eine faszinierende spannende, ja die Königsdisziplin der Nasenarbeit!  Also ein schönes konzentriertes gemeinsames Arbeiten begleitet Sie hier auf dem Weg.

Lassen Sie sich von dem Talent Ihres Hundes überraschen !!!

  

Bei diesem 8stündigen Einsteigerkurs (2 x 4 Stunden) beginnen wir mit einem informativen Theorieteil und starten dann sofort zu den ersten Trails !

Wann: Frühjahr 2019
   
Treffpunkt: wird bekanntgegeben
Kosten:  € 120,00
   
   
  zur Anmeldung

Und nach dem Basic Kurs gehts weiter  --> mit den Übungstrails

 

 

Für alle, die bereits bei FunnyDogs einen Mantrailing - Basiskurs absolviert haben oder auch sonst wo Mantrailing-Erfahrung gesammelt haben, können unten angeführte Übungstrails zum Festigen und zur Weiterentwicklung nutzen. 

Die Trails werden auf das jeweilige Level jedes Mensch/Hund-Teams angepasst.

Level 1: geeignet für Einsteiger und all jene, die nicht so oft trailen und Schwerpunkte wiederholen möchten, Hunde die noch Engpässe mit Ablenkung, Konzentration und Motivation haben.

Level 2: geeignet für  Teams die regelmäßig trailen und all jene die immer nach neuer Herausforderung durch spannende Schwerpunkte  lechzen und sich ans 3er Level rantasten.

Level 3Profilevel, Long- und Teamtrails - die alles beinhalten können und spannende Herausforderungen und Überraschungen für Mensch und Hund bieten.

 

 

Unsere Trails im November 2018

 

                     
Wann:  Do 01.11.2018, ab 13:00 Uhr

 

Treffpunkt:  Kollnbrunn - Vorstadt  
Thema  Longtrail  
Level  3  Ca. 3 Kilometer - Die Teams kommen gesplittet.  

2 Teams

                 
                  
     

 Wann:

 So 11.11.2018, 10:00 Uhr  

Treffpunkt:

 Wolkersdorf

 

Themen/  Finde den Start; Trail endet - Negativtrail  

Level 2-3

 davon machen wir 2 bis 3: einmal den Start finden, dann das Ende und zuletzt  

3 Teams

 Start und Ende. Am Schluß gibt's noch einen kleinen "normalen Trail" .  
   die Zielperson darf als Belohnung gefunden werden.  
 


                      

 

Wann:

 So 25.11.2018, ab 10:00 uhr  

Treffpunkt

 Bad Pirawarth  
Thema  Abenteuertrail   
Level 2-3  der "unberechenbare" spannende Trail. 2 mittellange (ca. 1 km Trails).  
2 Teams  Beide Trails gleich hintereinander, die Teams kommen gesplittet  
     
     
  zur Anmeldung  
     

 

Neue Trails wieder ab Dezember 2018!

Kosten:

EUR 25,00 pro Übungstrail oder mit Abo-Kursblock (4 + 1 gratis)

 


Spezielle Info:

Ihr könnt euch bei ausgebuchten Trails  gerne dazu melden. Es kommt immer wieder vor, dass ein Team kurzfristig ausfällt. 


 

Infos zum Ablauf: Es werden  3 Trails  ausgearbeitet. Der erste Trail ist meist ein kürzerer Einstiegs-Trail zur Einstimmung und Motivation des Hundes.

Im Anschluss wird ein Schwerpunkt (siehe oben) zur Ausarbeitung herangezogen und dieser in den Trails eingebaut. Es wird bestmöglichst auf das Level des Hundes eingegangen. Zusätzlich zum jeweiligen Schwerpunkt kommen natürlich noch die Wetterverhältnisse und die Tagesverfassung Eures Hundes dazu. D.h. es wird immer spannend und der Ablauf des Trails ist nie wirklich vorhersehbar für die Teams und den Trainer. 

Bei den fortgeschrittenen Trails, also Longtrails, TeamTrails, Abenteuertrails geht der Hund durchgehend über einen längeren Zeitraum bzw. Distanz auf die Strecke. 

 

PRIVATTRAIL

Kein passender Termin dabei, zu spät dran, oder lieber mit im Einzelunterricht einen bestimmten Schwerpunkt erarbeiten, festigen, wiederholen?

Vereinbare einen Termin - ein Thema -  einen Ort nach Wunsch.

Kosten: EUR  50,00

Dauer: ca. 90 Minuten

!!! IDEAL für MEHRHUNDEHALTUNG !!! 

 

Wir empfehlen Aufzeichnungen über die einzelnen Trails zu führen.  Diese sollen Uhrzeit, Wetter- und Windverhältnisse, Umgebung (Stadt, Wald, Feld...), Untergrund (Waldboden, Schotterwege, Asphalt...) Ablenkungen, Zielperson, Verleitpersonen etc. beinhalten.

Denn es muss sich nicht um einen Stillstand oder Rückschritt handeln, wenns mal nicht so gut klappt, 

sondern es kann einfach an der speziellen Herausforderung liegen.

So habt ihr immer eine gute Übersicht und eine ideale Vergleichsmöglichkeit zu den einzelnen Trails.

 

Ihr könnt bei mir auch ein vorgefertigtes Mantrailing-Bücherl erwerben (EUR 10,00), wo ihr auch wertvolle Tipps, Infos  und Begriffserklärungen vorfindet.

Beim Mantrailing Basic - Workshop ist das Bücherl inkludiert.

Beachten Sie bitte die Möglichkeit eines Kaufs des günstigen

Abo-Blocks (Fun-Block 4 + 1 gratis) 

 

Der Block kann bei vielen Gruppenkursen eingelöst werden und hat keine begrenzte  Gültigkeitsdauer


 

 

                                                    zur Anmeldung

                                  

 

          

max. 3 Teilnehmer